Posto9 – ein anderer Ansatz

Seit 2009 langsame NACHHALTIGE Mode schaffen

Als Verbraucher sind wir uns unserer Einkäufe zunehmend bewusst geworden und lenken die Kraft unserer lautstarken Einwände, um einen positiven Unterschied für die Menschen zu bewirken, die an der Herstellung unserer Kleidung und Waren beteiligt sind.

Wenn Sie unsere Produkte kaufen, tragen Sie zu einer sozialbewussten und verantwortungsvollen Produktionslinie bei und leisten einen positiven Beitrag für die Menschen, die an der Herstellung unserer Kleidung beteiligt sind.

Dies ist die Grundlage von Posto9. Wir glauben, dass es mehr Menschen wie uns gibt, denen es wichtig ist, wer unsere Kleidungsstücke herstellt, eine lokale Produktion unterstützt, die massentaugliche Fast-Fashion-Marken ablehnt, die Menschen ausbeuten, grüne Wäsche verwenden und unseren Planeten verschmutzen.

Ein ethisches und nachhaltiges Produkt zu schaffen, das Menschen durch Fitness stärkt, ist seit 2009 unsere Mission.

WER MACHT UNSERE KLEIDUNG?

Wir lehnen es ab, in traditionellen Fabriken mit einer schlecht bezahlten Lieferkette wie viele andere Marken zu produzieren, sondern entscheiden uns stattdessen dafür, mit Einzelpersonen zusammenzuarbeiten, um unsere Kleidung herzustellen, sicherzustellen, dass sie einen fairen Lohn erhalten und die Zwischenhändler auszuschalten.

So werden alle unsere Produkte von lokalen Näherinnen zu Hause hergestellt.

Alle Sport-BHs, Tops und Shorts werden in Ibiza, Spanien hergestellt

Einige unserer Yoga-Leggings werden in Rio de Janeiro, Brasilien, hergestellt

Im Jahr 2020 hatten wir weniger Unterbrechungen als traditionelle Unternehmen, da wir bereits ein Netzwerk von Mitarbeitern aufgebaut hatten, die von zu Hause aus arbeiten und unsere Produkte herstellen.

Bild mit freundlicher Genehmigung von ECONYL®

EIN KREISFÖRMIGER, NACHHALTIGER UND ETHISCHER PRODUKTIONSPROZESS

Wir produzieren auftragsbezogene Kleinserien und vermeiden Überproduktionen, da Nachhaltigkeit der Kern unseres Geschäfts ist. Durch die Verwendung von Reststücken aus unserer Hauptproduktion stellen wir Scrunchies, Haarbänder und Gesichtsmasken her, um den Abfall zu minimieren.

UNSERE FITNESSSTOFFE

Pole- und Yoga-Kleidung, die sich um den Planeten kümmert

70% unserer Kollektion besteht aus ECONYL® regeneriertes NYLON

Unsere Designs integrieren Performance Wear mit Hightech-Body-Sculpting-Stoffen, um Sie stilvoll von der Barre zur Bar zu bringen. Wir verwenden eine Vielzahl von Stoffen, wobei unser Star-Stoff VITA aus regeneriertem Nylon ist. Wir verfolgen die Entwicklung neuer Stoffe genau und wollen bis 2024 nur recycelte Stoffe verwenden.

COVID-19 VERSAND UND HANDHABUNG

Alle Neuankömmlinge unserer Näherinnen werden desinfiziert und 72 Stunden lang in einem versiegelten Bereich aufbewahrt, bevor wir sie in unseren Lagerraum stellen. Wir verpacken jeden Artikel vor dem Versand in sauberen, recycelbaren Versandtaschen.

BIOLOGISCH ABBAUBARE VERPACKUNG

Wenn Sie Ihr posto9-Paket erhalten, können Sie sicher sein, dass die von uns verwendete Verpackung aus recycelten Materialien besteht und 100% biologisch abbaubar ist. Alle unsere Kleideranhänger werden aus recyceltem Karton hergestellt.

RECYCELN UND VERKAUFEN SIE IHRE POSTO9-ARTIKEL

Lieben Sie Ihre Leggings, möchten aber eine Erfrischung? Treten Sie unserer Preloved & VIntage-Community bei, in der Sie Ihre Posto9-Leggings weiterverkaufen und ihre Lebensdauer verlängern können. 

Beschuldigen Sie die CAIPIRINHA

Hallo,

Mein Name ist Elin und ich habe 2009 mit Posto9 begonnen. Nachdem ich von meinem Grafikdesign-Job entlassen worden war, entschied ich mich für eine Reise und hatte das Glück, einen Caipirinha am Nachmittag in Rio de Janeiro zu genießen und Menschen beim Laufen und Gehen zuzusehen Strand, gekleidet in das erstaunlichste bunte Lycra. Zu dieser Zeit waren die meisten Trainingskleidung in Großbritannien ziemlich langweilig und langweilig. Also dachte ich mir, kann ich dieses Konzept in Großbritannien mit meinem eigenen Modus zum Laufen bringen? Sicherlich kann ich nicht der einzige sein, der lustige Trainingskleidung will.

Schuld daran ist der Caipirinha, aber so entstand die Idee von Posto9.

Also fing ich an, nach Stoffen zu recherchieren, mit Herstellern zu sprechen und erkannte ziemlich schnell, dass ich die Dinge auf die (harte) ethische Art und Weise machen wollte. Da ich mich nicht für große Fabriken interessierte, suchte ich mir Gruppen von Frauen aus, die wirklich gute Näherinnen waren und ihre eigenen Maschinen im Wohnzimmer hatten, die Schuluniformen herstellten. Nach ein paar Versuchen haben wir es endlich geschafft, eine hochwertige Leggings zu bekommen, die jetzt Teil unserer Kernkollektion ist. 

Schneller Vorlauf, und ich habe jetzt eine solide ethische Produktionskette. Ich teile meine Zeit zwischen London und Ibiza auf, wo ich mein anderes Label für ethische Badebekleidung und Kostüme betreibe SambaCouture.com und elinritter.com

Wenn Sie Vorschläge haben, wie ich mich verbessern kann, senden Sie mir bitte eine E-Mail an hello@posto9activa.com